Klimakrise und die ökosozialistischen Ideen von Marx

Veranstaltung mit Kohei Saito, Osaka City University, Japan Montag, 6. Mai, 17:00-18:30 Uhr, Hörsaal E 004, Anna Bahr-Mildenburg, UniPark, Erzabt Klotz-Straße 1, Salzburg Laut seinen Kritikern glaubte Marx fest an die Notwendigkeit, dass die Menschheit die Natur dominieren muss um eine neue Welt gekennzeichnet von Erfüllung und Überfluss zu erschaffen. Diese Perspektive wurde sowohl von … Klimakrise und die ökosozialistischen Ideen von Marx weiterlesen